Hebräisch Deutsch Übersetzer und Dolmetscher

Amtlich beglaubigt Hebräisch Deutsch Übersetzen lassen

10 interessante Fakten über die hebräische Sprache:

  • In Israel wird nicht zwischen dem historischen (Alt-) Hebräisch und dem modernen (Neu-) Hebräisch unterschieden, in beiden Fällen ist von „Iwrit“ bzw. „Ivrit“ (עברית) die Rede.
  • Hebräisch wird heute von ca. 9 Millionen Menschen gesprochen.
  • Hebräisch war ursprünglich eine biblische Sprache und wurde nach 2000 Jahren wiederbelebt.
  • Hebräisch wird allgemein als eine heilige Sprache angesehen (lashon hakodesh) - viele Ultra-Orthodoxe werden es nur zum Gebet benutzen.
  • Nach Israel haben die Vereinigten Staaten die zweitgrößte Hebräisch sprechende Bevölkerung (etwa 220.000 Sprecher).
  • Europäische Juden, die nach dem Krieg ausgewandert sind, sprechen zumeist Jiddisch, eine Variante des Deutschen, die in hebräischen Buchstaben geschrieben wird.
  • Hebräisch wird von rechts nach links geschrieben, aber Zahlen werden von links nach rechts geschrieben.
  • Das hebräische Alphabet ist ein Schreibsystem, das den Leser den entsprechenden Vokal liefern lässt. Hebräisch hat Vokale, aber sie sind meist nicht markiert - man muss wissen, wie jedes Wort ausgesprochen wird!
  • Die Akademie der hebräischen Sprache entscheidet über neue Wörter für die hebräische Sprache.
  • Hebräisch steht dem Arabischen sehr nahe - beide sind semitische Sprachen.

Beglaubigte Übersetzung Hebräisch Deutsch

Sie suchen einen Hebräisch Übersetzer in Ihrer Nähe und benötigen eine amtliche beglaubigte Übersetzung zur Vorlage bei Ämtern, Behörden oder Gerichten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unsere Fachübersetzer für Hebräisch sind gerichtlich ermächtigt, die Vollständigkeit und Richtigkeit von Übersetzungen zu bestätigen und diese zu beglaubigen.

Nachfolgend hier einige Beispiele der Dokumente, die oft mit Beglaubigung übersetzt werden:

  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde
  • Sterbeurkunde
  • Meldebescheinigung
  • Aus-/Einbürgerungsurkunde
  • Führungszeugnis
  • Familienbuch
  • Ehefähigkeitszeugnis
  • Führerschein
  • Scheidungsurkunde, Scheidungsurteil
  • Vollmacht
  • Universitätszeugnisse (B.A. / B.Sc. / M.A. / M.Sc. u. a.)
  • Leistungsnachweis
  • Schulzeugnis
  • Abiturzeugnis
  • Steuerbescheid
  • Notarielle Urkunden, notarielle Beglaubigung
  • Arbeitszeugnis
  • Auszug aus dem Handelsregister
  • Auszug aus dem Grundbuch
  • Ärztliches Attest
  • Vertrag
  • Kontoauszüge
  • Zertifikate
  • u.v.m.

In den gängigsten Sprachkombinationen führen unsere Express Übersetzer auf Wunsch auch Eilübersetzungen, wenn dringend erforderlich, innerhalb kürzester Zeit über Nacht (24 Stunden) oder über das Wochenende aus.

Beglaubigte Übersetzungen für die hebräische Sprache

Wir, als Ihr persönlicher Ansprechpartner für Übersetzer- und Dolmetscherangelegenheiten, bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot an beglaubigten Übersetzungen und vereidigten Dolmetschern an. Wir fertigen für Sie Übersetzungen und Expressübersetzungen in der Sprachkombination HEBRÄISCH-DEUTSCH an und garantieren stets erstklassige Übersetzungsqualität gemäß der international gültigen Qualitätsnorm DIN EN ISO 17100.

Bundesweite Lieferung von Hebräisch Deutsch Übersetzungen
binnen 24-48 Stunden

Kostengünstig hebräische Dokumente übersetzen und beglaubigen lassen – Meldebescheinigung Deutsch Hebräisch übersetzen – Geburtsurkunde Hebräisch Deutsch übersetzen.

Günstig, schnell und professionell.

Gerichtsurteil Deutsch Hebräisch beglaubigt übersetzen

Auch für Gerichte und Ämter in Deutschland übersetzen und dolmetschen wir aus der hebräischen und in die deutsche Sprache. Zu einem Gerichtsurteil, Anklageschrift, Haftbefehl, Versäumnisurteil, Bußgeldbescheid, Vorladung, Vernehmungsprotokoll, einer Vollmacht oder einem Scheidungsurteil haben wir die passende beglaubigte Übersetzung. Im Falle einer Verhandlung vor einem Gericht, einer Telefonkonferenz, Anhörung beim Jobcenter, Besprechung mit Ärzten oder Hilfe bei der Flüchtlingsbefragung können wir Ihnen einen staatlich geprüften Dolmetscher zur Seite stellen.

Felsendom in Jerusalem, Israel

Wo kann ich meine hebräischen Unterlagen beglaubigt übersetzen lassen?

Den Übersetzungsdienst bieten wir deutschlandweit (z.B. für Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen, Bremen, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster, Karlsruhe, Mannheim, Augsburg, Wiesbaden, Mönchen­gladbach, Gelsenkirchen, Braunschweig, Kiel, Aachen, Chemnitz, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg im Breisgau, Krefeld, Lübeck, Mainz, Erfurt, Oberhausen, Rostock, Kassel, Hagen, Saarbrücken, Hamm, Potsdam, Ludwigshafen am Rhein, Mülheim an der Ruhr, Oldenburg (Oldb), Osnabrück, Leverkusen, Heidelberg, Solingen, Darmstadt, Herne, Neuss, Regensburg, Paderborn, Ingolstadt, Offenbach am Main, Würzburg, Fürth, Ulm, Heilbronn, Pforzheim, Wolfsburg, Göttingen, Bottrop, Reutlingen, Koblenz, Bremer­haven, Recklinghausen, Bergisch Gladbach, Erlangen, Jena, Remscheid, Trier, Salzgitter, Moers, Siegen, Hildesheim, Cottbus, Gütersloh).

Was kostet eine beglaubigte Übersetzung Hebräisch Deutsch?

Zum Beispiel kostet eine amtliche Führerscheinübersetzung Hebräisch Deutsch ca. 25,00 €, zzgl. MwSt. und Porto. Kontaktieren Sie uns und fordern ein unverbindliches und kostenloses Angebot für die Übersetzung Ihrer Unterlagen an. Diskretion & Verschwiegenheit genießen bei uns dabei den allerhöchsten Stellenwert.

Jetzt Ihren unverbindlichen Kostenvoranschlag einholen

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an ( 043136304022 ) oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!